Canicross Turnier beim Strong Dog Hundeoutdoorfestival am 8.-10.6.

Am vergangenen Wochenende war eine große Gruppe THSler wieder mal im Canicross unterwegs - wir fuhren diesmal nach Oberhof zum Strong Dog-Hundeoutdoorfestival. Kaum angekommen, ging es am Freitagabend schon für unsere ersten drei Mensch-Hund-Teams auf den Trail: Udo mit Shadow, Anna-Lisa mit Mavi und Sabrina mit Cara starteten mit Stirnlampen ausgerüstet im 4.5 km Nachtlauf und liefen quer durch den dunklen Wald.

Am nächsten Morgen wurde es dann noch spannender, als gleich 5 unserer Teams im Dog-Triathlon starteten: Chris mit Sina, Geburtstagskind Jürgen mit Spike, Tatjana mit Oskar, Sabrina C. mit Dodge und Steffi mit Shadow verausgabten sich auf der abwechslungsreichen Strecke. Nach 100m schwimmen, 4.5 km fahrradfahren und 2km laufen waren Menschen wie Hunde ziemlich fertig, aber auch genauso zufrieden mit ihren Leistungen.

Da der Triathlon um 08:30 Uhr schon beendet war, hatten fast alle Eltmänner den ganzen Samstag Zeit, um einfach mal in der Sonne zu liegen oder im See zu baden (Rest in peace, Flamingo-Luftmatratze 😔).

In den See wagten sich auch Anna-Lisa und Mavi später nochmal, allerdings auf einem Stand Up-Paddle-Bord, auf dem sie zusammen gegen andere Teams antraten.

Obwohl wir für unser Geburtstagskind Jürgen gar nicht "Heute kann es regnen, stürmen oder schneien" gesungen haben, wurden wir nachmittags trotzdem von einem Gewitter überrascht - doch auch das konnte uns unsere gute Laune nicht verderben und wir ließen den Abend gemütlich zusammen ausklingen.

Schließlich konnten fast alle am Sonntag einigermaßen lang schlafen - bis auf Franzi und Josy, die um 6 Uhr zum Vet-Check mussten, weil sie es die beiden Tage vorher vergessen hatten 😅
Unsere ersten Starter an diesem Tag waren Heidi und Maddox, die gemeinsam den Duathlon absolvierten.

Einen aufregenden Abschluss für das Canicross-Wochenende bot danach die Staffel (bestehend aus einer Schwimmerin, einer Radfahrerin, einer Scooter-Fahrerin und einer Läuferin). Sabrina mit Brownie, Franzi mit Josy, Steffi mit Whisper und Anna-Lisa mit Mavi gaben nochmal alles und kamen trotz einiger verhedderter Leinen alle glücklich und unverletzt ins Ziel.

Und natürlich noch die Ergebnisse:

Nachtlauf (ca. 4,5km CaniCross)

  • Udo und Shadow 21:46min, Platz 22 - speedy Gonzales war ja mit mir unterwegs 😜
  • Anna-Lisa und Mavi 23:22min
  • Sabrina M. und Cara 27:35min, Platz 56 - die Hexe und ich auf Jagd. Es hat Spaß gemacht 😍

Triathlon (ca. 100m schwimmen, ca. 4,5km Bikejöring, ca. 2km CaniCross)

  • Chris und Sina 35:53min, Platz 19
  • Jürgen und Spike 36:54min, Platz 8
  • Tatjana und Oskar 44:12min, Platz 36 - Wir sind halt doch schon bisschen Rentner... aber begeistert 👐
  • Sabrina C. und Dodge 53:34min, Platz 39 - Wir waren zwar nicht speedy Gonzales...aber es hat mit meinem Clown 🤡 MEGA Spaß gemacht😘
  • Steffi und Shadow Platz 12 - ich bin soooo stolz auf meinen Großen :)

SUP-Challenge (Stand Up Paddle Parcour mit Hund)

  • Anna-Lisa und Mavi, leider ist die Urkunde verloren gegangen 😂

Duathlon (ca. 4,5km Bikejöring, ca. 2km CaniCross)

  • Heidi und Maddox 28:48min, Platz 8 - Völlig planlos beim Wechsel, aber durchgehend sehr 'intensive' Gespräche 😂

Staffel (schwimmen, Bikejöring, Dogscooter, CaniCross)

  • Dogs just wanna have fun (Sabrina C und Brownie, Franzi und Josy, Steffi und Whisper, Anna-Lisa und Mavi) 26:09min, Platz 5 - super Wettkampf mit viel Spaß und Leinenchaos 😂
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok