DogDance-Turnier Leipzip 24./25.08.

Am Wochenende hatte es unsere Dogdancer nach Sachsen verschlagen: In Leipzig fand im Rahmen der Messe Hund & Katz ein Turnier statt, an dem auch Steffi und Franzi mit ihren Hunden teilnahmen.
Gleich als drittes Team betraten am Samstagmorgen Steffi, Shadow und Whisper den Ring, um ihr Trio offiziell vorzuführen. Die Aufregung war völlig unbegründet, denn die beiden Aussies waren voll bei der Sache und tanzten sich mit ihrem Frauchen auf Platz 1 🏆
Der restliche Tag war weniger nervenaufreibend: es standen noch drei Fun-Starts auf dem Programm (Franzi + Josy, Steffi + Shadow, Steffi + Whisper), die allesamt super liefen. So langsam gewöhnen sich auch unsere Outdoor-Turnier-Hunde an die Messeatmosphäre 🐕

Bei einem gemütlichen Abendessen am Samstagabend in bunter Dogdance-Runde konnten vierbeinige wie zweibeinige Tänzerinnen und Tänzer ihre Akkus wieder ein bisschen aufladen. Etwas müde war unser ganzes Team am Sonntag trotzdem, aber es stellte sich schnell heraus, dass Shadow und Josy ihre gesamte Energie nur für ihre offiziellen Starts sparten, bei denen sie dann wirklich alles gaben.

So tanzten sich Shadow und Steffi in einer wirklich starken Klasse HTM 1 auf den 4. Platz 🏅 Franzi und Josy erreichten in der größten Klasse des Tages, Freestyle 2, Platz 6 von 12 🎉
Am Ende des Turniers durften Shadow und Whisper dann erneut gemeinsam mit Steffi tanzen, als Michael Jackson zum Lucky Dip einlud 🎶

Hier geht’s zu den Videos: https://www.youtube.com/watch?v=ix9YYnwulEo&list=PLe62notKupwNRaqps7LVZ_i160Zueg0sZ

THS Turnier bei den Sporthunde Franken

Bereits am Freitag machten sich 3 der 4 Eltmänner auf den Weg zu den Sporthunde Franken. WEIL das Turnier diesmal SAMSTAG stattfindet 😉Nachdem am SAMSTAG dann alle vollzählig waren und alle (mehr oder weniger 😉) behutsam geweckt wurden, ging es auch schon an den Start. Auf die 2000 m Strecke ging Sabrina mit ihrem Kenai. Doch etwas nervös und mit Respekt vor der Strecke ging es im Regen flott los. Hier zeigt sich wieder, dass die Kopfarbeit im Geländelauf einiges an Zeit ausmachen kann.
Gleich danach wurde unser Hinkebein Udo wieder zum Hundeplatz gefahren um hier die Unterordnungen von Sabrina C., Heidi  und Marion anzusehen. Nervös ging Marion auf den Platz. Wieder mal völlig unbegründet! 😊Der Quatschkopf weiß doch wie das geht und zeigte eine saubere Leistung. Glückwunsch 👏🏻 Auch Dodge ging mit seiner entspannten Sabrina an den Start und zeigte eine souveräne UO. Auch HIER! klaren Kopf bewahren und es klappt 😊.
Heidi ging mit Maddox auf den Unterordnungsplatz und machte sich bereit. Er zeigte eine schöne Freifolge und ein zackiges Sitz. Nachdem ihn Heidi beim Steh nochmal daran erinnerte stehen zu bleiben! war auch er etwas verdutzt, wie laut sein Frauchen sein kann 😳 Wird er sich das beim nächsten Mal bestimmt nochmal durch den Kopf gehen lassen 😬 Zuallerletzt ging Sabrina mit Kenai auf den Unterordnungsplatz. Der kleine Bub brauchte etwas Aufmunterung und unser Team geht mit vielen neuen Ideen und einem Plan aus diesem Vierkampf. Er ist halt einfach noch ein bisschen Kind und möchte wieder ins Bällebad gebracht werden 😂 Wir sind aber zuversichtlich, dass jeder seine Baustellen in Angriff nehmen wird. Das kriegt ihr hin 💪🏻Unsere Shorty-Mannschaft mit Cara und Brownie (Nein Cara, nicht neben der Hürde, sondern ÜBER die Hürde springen). Unsere CSC Mannschaft mit Holly - Maddox - Timmy machten den Abschluss und unser müder Invalidenhaufen 🥴 durfte nach einem langen Tag nach Hause fahren.
Leider gibt es von diesem Samstag nur  wenige Bilder, da unsere tatkräftigen, fotoangagierten Brixen-Geschwister nicht dabei sein konnten. Schade! 😞
Nichts desto trotz hier die Ergebnisse:

2000m:
- Sabrina & Kenai, 07:13min, 2. Platz - der Kopf macht einiges an Zeit aus 🤷🏻‍♀

VK1:
- Marion & Timmy, 256 Punkte, 1. Platz & Tagessieg - auch ein alter Hase macht Vorpreller Fehler 😅

VK2:
- Sabrina & Kenai, 245 Punkte, 3. Platz - ab jetzt zurück zum Spass, zurück ins Bällebad 🙈
- Sabrina & Dodge, 261 Punkte, 1. Platz - Der Kugelblitz rollt mit 0 Fehler und ner guten UO souverän weiter 🐶💪🏼

VK3
- Heidi & Maddox, 264 Punkte, 1. Platz - nicht nur Mad war über die Lautstärke erschrocken 😬

Shorty
- Sisters S (Sabrina & Cara / Sabrina & Brownie)

CSC
Sabrina & Holly / Heidi & Maddox / Marion & Timmy, 99.67sek, 2. Platz - der Invalidenhaufen hat alles gegeben 🥴

Rally Obedience - Turnier beim SV OG Gemünden am Main

Am 28. Juli machten sich Heike & Lucky auf den Weg zum Schäferhundeverein Gemünden. Der Verein lud zu seinem 2. RO-Turnier ein.
Nach einem wunderschönen Spaziergang entlang der Sinn (mit vielen Planschpausen 😉) war es es Zeit, sich auf den Start vorzubereiten....

Heike & Lucky:
Platz 1 in Klasse 1 mit 100P in 2:17 Min - 😃

THS Turnier am 20./21.7.

Die "Unterfränkische" durften heuer wir austragen 😊 Und irgendwie meint's der Wettergott heuer besonders gut mit uns - es war nämlich wieder mal seeehr heiß 🥵
Haben uns über 'alte Gesichter' gefreut, hatten aber auch einige Erststarter dabei, die sich alle PRÄCHTIG geschlagen haben 👍🏻 😃 Es wurden diesmal auch keine Tränen vergossen 😉, die Ausdauer auf's ÄUßERSTE geprüft 😬, die 8 Minuten geknackt 💪🏻, Hammerzeiten raus gehauen 😳 und Blut geleckt 😜😊
NUR an dem Gebrummel VOR dem Turnier muss noch gearbeitet werden 😉. 3 Leute im Start-/Zielbereich für den 30 Sekunden Takt sind genial PLUS einen souveränen Prüfungsleiter 😌
Und das wichtigste: Mad geht's auch wieder gut 😊
Vielen vielen Dank an alle Helfer! 👏🏻👏🏻👏🏻

Die Ergebnisse im Einzelnen:

1000m
- Anna Lisa & Mavi, 5:20min, 8. Platz - Trotz kurzem Ausflug in den Graben, sind wir doch noch im Ziel angekommen 😅
- Steffi & Whisper, 4:26min, 5. Platz – unser erster GL :)
- Steffi & Shadow, 4:10min, 4. Platz – der verrückte Zughund…
- Michelle & Pepper, 3:50min, 2. Platz - 1. Lauf und gleich 2. Platz, bin super stolz auf meine Maus
- Sabrina & Kenai, 3:37min, 1. Platz & Unterfränkische Meisterin - knackiger Start vom Zugbär
- Marion & Timmy, 4:32min, 1. Platz - ins Ziel gekommen 👍
- Ben & Ludwig, 3:38min, 1. Platz & Unterfränkischer Meister - hat total Spaß gemacht, Vorfreude auf den nächsten Lauf 🤟🏻

2000m
- Chris & Spike, 9:10min, 3. Platz & Unterfränkische Meisterin - ein gemütlicher Lauf 😁🐶
- Alex & Balu, 7:57min, 1. Platz - Die 8 sind geknackt 💪

Bikejöring
- Steffi & Shadow, 6,04min, 1. Platz & Unterfränkische Meisterin – das ist unsere Disziplin :)
- Holger & Akela, 5,46min, 1. Platz & Unterfränkischer Meister - und das war erst der Anfang ;)

CSC
- Jetzt Shepherds (Steffi & Whisper / Sabrina & Cara / Alex & Balu) 80,02sek, 3. Platz & Unterfränkische Meisterin – Ufr. Meister trotz Ersatzläufer
- VdH Eltmann (Sabrina & Holly / Marion & Timmy / Marlies & Amy), 89,56sek, 5. Platz - Wir haben Euch noch eine Chance gegeben 😜

DK1
- Anna Lisa & Lexi, 181 Punkte, 4. Platz - Bin stolz auf meine Mädels 😊
- Anna Lisa & Mavi, 189 Punkte, 2. Platz - Bin stolz auf meine Mädels 😊
- Holger & Akela, Abbruch

VK1
- Marlies & Amy, 223 Punkte, 7. Platz - erster Versuch, wir kommen wieder !
- Beate & Elsa, 218 Punkte, 6. Platz - Den HL müssen wir noch üben.
- Marion & Timmy, 255 Punkte, 2. Platz & Unterfränkische Meisterin - Unser erster Vierkampf die Nerven haben gehalten, trotz Schnappatmung 🤣

VK2
- Sabrina & Kenai, 263 Punkte, 1. Platz & Unterfränkische Meisterin - Klasse Konzentration vom Kindskopf
- Sabrina & Dodge, 257 Punkte, 2. Platz - Steh ist einfach schöner als Sitz 🤪

VK3
- Sabrina & Brownie, 253 Punkte, 1. Platz & Unterfränkische Meisterin - wir waren sehr entspannt 🥰😉
- Heidi & Maddox, Abbruch wegen Verletzung

HL
- Michelle & Pepper, 71,28sek, 7. Platz - hat Spaß gemacht, wir üben weiter und freuen uns aufs nächste Mal 😊
- Steffi & Whisper, 39,47sek, 3. Platz – noch nicht ganz perfekt ;)
- Sabrina & Kenai, 28,71sek, 2. Platz - leider nicht ganz Fehlerfrei
- Sabrina & Cara, 27,95sek, 1. Platz & Unterfränkische Meisterin - die Maus holt sich den Pokal und zockt Kenai ab ;)
- Maxi & Shadow, 20,00sek, 1. Platz & Unterfränkischer Meister - 2x genau 10,00 Sekunden, das soll uns erst mal jemand nachmachen!

Ausflug der Rally Obedience - Gruppe nach Gerolzhofen

Am vergangenen Samstag besuchten einige Teams der Eltmänner RO-Gruppe das Rally Obedience- Turnier in Gerolzhofen, um sich mit einem Turnierablauf vertraut zu machen. Mit viel Ruhe und Zeit wurde alles von der Anmeldung, über den Aushang der Parcourspläne und Starterlisten bis zum Ablauf des Turnierstarts incl. Briefing, Parcoursbegehung, Halsbandkontrolle, Vorbereitungsplatz von ihrere Trainerin Heike genau erklärt. Während des Turniers bekamen alle außerdem einen guten Einblick an die Anforderungen der einzelnen Klassen. Es wurde mitgelitten und viel applaudiert 😃.
Und zum Schluss kam dann noch die absolute Überraschung und einmalige Gelegenheit für unsere zukünftigen Turnier-ROler:
Wer wollte, durfte nach dem letzten offiziellen Starter einen Probe-Turnierstart mit fast allem was dazugehört (Nervosität 😉, Parcoursbegehung, Vorbereitung, Start, Wertung) machen. Einen besseren Einstieg hätte man sich kaum wünschen können 😃.
Mara mit Maya, Bella mit Genna und David mit Cally trauten sich.....und haben ihre Testläufe mit sehr gut bzw. vorzüglich bestanden. 👏👏👏👏
Vielen Dank Team-Geo und Sabine (Richterin) für diese tolle Möglichkeit👍.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok