Rally Obedience Turnier beim PSV Nürnberg am 06.10.2019

Rally Obedience Turnier beim PSV Nürnberg am 06.10.2019  Am Sonntag machten sich einige Eltmänner RO‘ler auf den den Weg nach Nürnberg, um unsere Emily bei ihrem 2. Turnierstart zu unterstützen. Trotz Erkältung und leidiger Schulpflichten war sie hochmotiviert 😃.  Am Nachmittag war es dann endlich soweit. Das Warten hatte ein Ende. Und wurde belohnt....  Emily und ihr Flopsi erreichten  mit tollen 93 Punkte den 1. Platz in der Klasse Beginner (Jugend). Herzlichen Glückwunsch 👍😃

THS Turnier Hof 29.09.19

Dieses Wochenende hatten die Freunde aus Hof ihre Vereinsmeisterschaft und wir sammelten Qualis. Weil die Anmeldung um 7 Uhr 😳 für uns 5.30 Uhr 😩 Abfahrt bedeutet hätte, haben wir einfach dort übernachtet 😊.
 Erster Starter war Maxi mit Shadow im 2000m Lauf. Nachdem er (an der berüchtigten Brücke) erfahren konnt, was für ne Zugkraft in nem 25kg Hund steckt 😬, kam er mit ner Hammerzeit von 7,12min! 😲 ins Ziel. Direkt hinter den beiden jagten Steffi und Whisper los. Erst laut, dann schnell 😉 kamen die beiden mit ihrer persönlichen Bestzeit ins Ziel 💪🏻.
Im Anschluß ging Heidi und Maddox in die Unterordnung. Uuuund 🥁🥁🥁 (Trommelwirbel) ER BLIEB STEHEN 😃💪🏻 Shadow zeigte uns ebenso eine sehr schöne Unterordnung! Die Laufdisziplinen liefen bei beiden super 👏🏻 Den HL von Maxi und Whisper musste Steffi übernehmen - gute Besserung an das verletzte Knie 🤕. ABER..des einen Leid , des andern Freud - Mario konnte einspringen 😃 Im CSC lief's trotzdem nicht soo gut - zumindest nicht für alle 😬 Bisschen laut, bisschen chaotisch 🙃 Gute Besserung an Steffi 😊
Letztendlich alle Qualis im Kasten 👍🏻😊
Die Starts im einzelnen:
2000m
Steffi und Whisper, 9,24min, 2. Platz - wir sind zwar nicht schnell, aber haben Spaß :)
Maxi und Shadow, 7,12min, 1. Platz - Hinfallen, aufstehen, Bart richten, weiterkämpfen 🤣

VK2
Steffi und Shadow 256 Punkte, Tagessiegerin - bin soooooo stolz auf meinen Großen 😍

VK3
Heidi und Maddox 266 Punkte, 2. Platz - vielleicht sind wir übern Berg, zumindest auf dem richtigen Weg 😊

HL
Steffi und Whisper, 51 Punkte, 1. Platz - die Wände neben der Bahn fand Whisper irgendwie komisch...

CSC
Steffi/Whisper, Heidi/Maddox und Mario/Shadow 7. Platz - er braucht einfach noch, der Gnom

CaniX-Bogen

Sooo... drei mutige und aufgeregte Teams wagten sich diesen Samstag nach Bamberg zum CaniX-Bogen. Eine Veranstaltung der anderen Art. Die Disziplin: 3x -> Bogenschießen mit 3 Pfeilen auf ein (sehr kleines) 3D-Wildschwein 😂

Im Wechsel mit
 
3x -> 1 Km - Distanz Canicross mit Hund

Je nicht getroffenem Pfeil musste der Hundeführer eine 100m Strafrunde ohne Hund laufen.

An den Start ging Sabrina C. mit ihrem Dreiergespann (1. RUNDE  Dodge / 2. RUNDE Holly /  3. RUNDE Brownie)
Unsere vier schlugen sich Wacker und Sabrina absolvierte mit 6 Strafrunden den Pacour.
6. Platz bei den Frauen 💪🏼

Sabrina M. ging mit Kenai  an den Start der es kaum erwarten konnte. Zugstark wie immer meisterte das Team die 3x 1Km-Distanz flott. Allerdings lag Sabrina das Bogenschießen nicht sooooo gut, also lief sie 8 von 9 möglichen Strafrunden je 100 m ohne Hund. 💪🏼
5. Platz bei den Frauen 😉

Abräumer des Tages ist unser Team Ben mit Ludwig. Treffsicher im Bogenschießen musste Ben nur 4 Strafrunden absolvieren und rockte dann noch mit Ludwig den Trail.
1. Platz bei den Männern. Glückwunsch.

Dogdance-Turnier beim HSV Nürnberg Nord/West am 21.09.2019

Während in Italien gerade die Europameisterschaft im Dogdance stattfindet, waren auch unsere Dogdancer unterwegs – allerdings nicht in Bella Italia, sondern im schönen Nürnberg 😉
Eine recht große Gruppe bestehend aus vier Starterinnen (+ ein Begleiter 😁) und 6 Hunden zeigte insgesamt 8 Tänze. Das Nürnberger Turnier bot dieses Jahr zum ersten Mal auch offizielle Klassen an, was wir ausgiebig nutzen. In der Klasse Freestyle 1 gingen gleich drei unserer Teams an den Start. Patricia und ihr super motivierter Apollo starteten zum ersten Mal in dieser Klasse und begeisterten uns mit ihrer ganz frischen und fröhlichen Choreo. Leider war die Konkurrenz so stark, dass es nur für den 8. Platz reichte, dafür hat es umso mehr Spaß gemacht 🐶
Danach waren Steffi und Shadow dran, die heute mit ein paar Konzentrationsproblemen zu kämpfen hatten. Sie landeten am Ende auf Platz 7. Patricia wagte sich nochmal in den Ring, diesmal mit Kylie. Die beiden gaben so richtig Gas und verdienten sich den 5. Platz 🎖
In der Klasse Freestyle 2 gingen Franzi und Josy in den Ring. Obwohl Josy ihre Anfangspose vergessen hatte, wurde noch ein schöner Tanz daraus und die beiden erreichten diesmal sogar Platz 2 🏆
Danach wurde es etwas stressig, da im Fun drei unserer Teams direkt hintereinander starteten und wir Film- und Fotokamera gut organisieren mussten – aber auch das haben wir ohne Probleme hingekriegt 😉 Zuerst tanzten die beiden Cordulas (Josy und Jimmy) mit Steffi und Franzi ihr Quartett. Jimmys erster Auswärtsstart lief super und ganz viel Spaß hatten die vier sowieso im Ring. Direkt danach zeigte Kylie nochmal ihr Können und arbeitete sogar noch ein kleines bisschen besser als bei ihrem offiziellen Start. Im Anschluss tanzten Steffi, Whisper und Shadow zu dritt. Spontan musste das alte Trio aus dem letzten Jahr nochmal rausgekramt werden, weil Steffis verletztes Knie für Bewegungseinschränkungen sorgte, doch die Choreo saß immer noch bestens. Später durfte Whisper dann auch nochmal alleine mit seiner Steffi in den Ring und seine neue Choreo präsentieren. Konzentriert und gut gelaunt wie immer begeisterte er das Publikum 💃🐩
Insgesamt hatten wir einen sehr schönen Tag zusammen und konnten alle zufrieden nach Hause fahren ☺
Unsere Videos sind hier zu sehen: https://www.youtube.com/playlist?list=PLe62notKupwNDKbYpV4d7e8-bTfGT4rIn

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok