THS Turnier in Hof

Für das erste Auswärts Turnier unserer THSler 2020 sind wir nach Hof gefahren. Der erste Teil kam schon am Samstag an. Die andern "coronabedingt" dann Sonntag in Etappen. Als erstes gingen Udo und Shadow auf die 2000m. Tierisch aufgeregt 😬, es war der erste Lauf nach dem Sehnenriss. Hat aber alles gut gehalten! 💪 Alex und Balu als nächstes, ganz gierig auf den Wettkampf. Auch sie kamen fix und fertig, aber voll zufrieden ins Ziel 🥴
Nach ner längeren Pause konnten dann die Vierkampfer an den Start. Bei einigen lief's super 😃, manche hatten einfach bisschen Pech 😟. Sind halt alles keine Maschinen... Fast vergessen, sprintete dann noch unser einziger Hindernisläufer durch's Zieltor 🐾👣
Die CSC's liefen dann so, naja... sagen wir mal "zufriedenstellend" 😬 In einem musste verletzungsbedingt dann noch bisschen gewechselt werden. Danke an Hof, dass das so kurzfristig möglich war 🙏.
Achja...es war auch der Tag mit dem ersten Sturz im VK nach 16 Jahren ☹️, die geliehene Leine hat den Vereinsmeister gerettet 😊, die Mütze wirkt 😉, die Hundezusammenführung klappte super 😃, Tränen flossen doch paar 😪, mit Handschuhen laufen geht 😉 und vielleicht haben wir wieder nen neuen Turnierfotografen 😊.
Auf jeden Fall war's superschön, die Leute wieder mal zu treffen! Und Gute Besserung an Balu und Pixi!

2000m
- Udo & Shadow, 8:07min, 1. Platz - jetzt hat er's endlich geschafft, die nächste Pizza geht auf ihn 🤪
- Alex & Balu, 8:05min, 2. Platz
VK 1
- Alex & Balu – Abbruch wegen Verletzung
VK 2
- Steffi & Shadow, 244 Punkte, 2. Platz – und das mit ner 38er UO 😉
- Marion & Timmy, 239 Punkte, 2. Platz
VK 3
- Hanna & Pixi, 261 Punkte, 5. Platz - Wer bringt meinem Hund das „Sitz“ bei? 😅
- Sabrina & Brownie, 262 Punkte, 2. Platz - auf Herrn Flauschmann ist einfach Verlass 😍
- Heidi & Maddox, 260 Punkte, 1. Platz - einfach abhaken 🥴
HL
- Steffi & Whisper, 34,92sek, 1. Platz – es wird (langsam) besser, immerhin fehlerfrei 
CSC
- “Die Namenlosen” , 90,03sek, 6. Platz
- “schau mer ma”, 77,50sek, 4. Platz - schau mer (nächstes Mal noch) ma?

Dogdance-Turnier Denkingen 05./06.09.

Für unsere Dogdancer war die Turnierpause der letzten Monate ja dank der vielen Online-Wettbewerbe zum Glück nicht ganz so schlimm. Trotzdem freuen wir uns jetzt ganz besonders über alle "echten" Turniere, die halbwegs fahrbar sind 🚙
So verbrachten wir das Wochenende im 340 Kilometer entfernten Denkingen. Am Samstag trauten sich Sandra und Luna zum ersten Mal in die offizielle Klasse und waren ganz schön aufgeregt. Sie meisterten die Herausforderung aber super und tanzten sich in der FS1 auf den 6. Platz 💃🏼🐕
Steffi und Franzi machten sich am Sonntag sehr früh auf den Weg 😴 Whisper durfte in der HTM1 zeigen, was er kann und erreichte mit Steffi den 5. Platz ☺️ Kurz darauf war auch schon Shadow an der Reihe - er schaffte es mit seiner zweibeinigen Tanzpartnerin sogar auf Platz 1 in der HTM2! 🥳
Franzi und Josy waren diesmal besonders aufgeregt, denn sie starteten zum ersten Mal in der FS3. Sie freuten sich am Ende über einen 3. Platz und freuten sich, gemeinsam mit zwei WM-Teams auf dem Treppchen zu stehen 🏆

Insgesamt war es ein wunderschönes Wochenende, an dem wir alle sehr zufrieden mit unseren Hunden waren ❤️

Unsere Videos findet ihr hier: https://www.youtube.com/playlist?list=PLe62notKupwPBHJyVhGYEx6DG1K2KNg6I
(von Sandra und Luna gibt es leider kein Video 😥)

DogDance Turnier in Lengerich

Gestern haben sich zwei unserer DogDancer mit ihren vier Hunden auf den (langen) Weg nach Lengerich zu unserem ersten DogDance Turnier seid Corona gemacht 🎶🐾
Zwar war alles etwas ungewohnt - Abstand halten, Desinfektionsmittel, Alltagsmasken und Einlassbändchen passen irgendwie nicht so ganz zu dem wie wir sonst die Turniere erlebt haben, aber die Hundefreunde Lengerich haben die neuen Vorgaben wirklich super umgesetzt und es war trotz Distanz eine wunderbar gemütliche, entspannte und familiäre Atmosphäre 🙂
Unser erstes Team im Ring waren Steffi mit Shadow & Whisper (Fun Trio). Leider fand Shadow den Boden seeeehr interessant und der Tanz hat deutlich darunter gelitten. Nach der ersten Pause war dann Patricia dran. Sowohl für Apollo als auch Kylie gab es ganz viel Lob für die beiden Trainingsstarts 🙂
Nachdem dann der Ring umgesteckt wurde (das haben wir auch alle noch nirgends gesehen), ging es in einem sicher Leckerlie-freien Ring mit den Offiziellen Klassen und ganz vielen Premieren für unsere Starter weiter. Den Anfang haben Steffi und Whisper mit ihrem ersten HTM1 Start gemacht. Whisper war super dabei und wird jetzt auch weiterhin im HTM starten 😉
Danach hat Apollo in der am stärksten besetzten Klasse (FS1) mit Patricia gezeigt, was er alles kann. Zum Abschluss des Turniers durften Kylie (FS2) und Shadow(HTM2) dann noch in ihrem jeweils ersten Klasse 2 Start zeigen, wofür sie ihre Aufstiegspunkte gesammelt haben 🙂
Wir waren mit allen Tänzen (außer dem Schnüffel-Trio 😉 ) super glücklich, die Hunde haben in der Turnier-freien Zeit definit nichts verlernt 😉
Ergebnisse & Videos:
Fun:
- Trio: Steffi & Sahdow & Whisper, https://youtu.be/HT507K1RMms
- Trainingsstart: Patricia & Apollo, https://youtu.be/t9YRFPymI8w
- Trainingsstart: Patricia & Kylie, https://youtu.be/T-NFuAgNRXs
HTM1
- 1. Platz: Steffi & Whisper, https://youtu.be/a2V-GUAY1_A
FS1
- 3. Platz: Patricia & Apollo, https://youtu.be/zO06K7xygl4
FS2
- 1. Platz: Patricia & Kylie, https://youtu.be/58JHyiTBjXM
HTM2
- 1. Platz: Steffi & Shadow, https://youtu.be/vXiIY-Rij4Y

Aufbauseminar am Sonntag in Eltmann

Am Sonntag wagten sich unsere Sprinter bei den Hundefreunde Eltmann ins Aufbauseminar von Fabi @move_forward_athletics
Inhalte waren wieder die Sprinttechnik inklusive einer individuellen Analyse, Sprintstärke und plyometrisches Training.
Aus dem Auto ausgestiegen wurde auch nicht lange gequatscht. Es ging direkt ins Warm Up. Hier überprüfte Fabi bereits wie sicher unser Ablauf schon sitzt und ob die Übungen korrekt ausgeführt werden. Nun hieß es 3x 75 m inkl. Zeitmessung und Videoanalyse. Hier stieg dann auch schon bei einigen der Puls. Ob das nun Aufregung oder Anstrengung war? 😉 Vermutlich etwas von beidem 😂 Danach gingen wir gemeinsam die einzelnen Punkte / Aufälligkeiten unserer Sprinter durch und Fabi besprach in der Gruppe genau woran jeder Einzelne arbeiten bzw. achten sollte. Diese Punkte wurden dann auch direkt in die Tat umgesetzt. Jetzt ging es darum, die genaue Startposition und die Kraft- bzw. Körperspannung richtig zu nutzen. Der ein oder andere wurde Freund oder Feind des Powerband und Sprintschlitten. Alle hatten den ein oder anderen "Aha-Effekt" 😅. "MUSKELSPANNUNG, MUSKELSPANNUNG" Auch zeigte Fabi uns den Einstieg in plyometrische Training und ging hierzu Übungen mit uns durch.
Nun wieder auf die Strecke und zum Re-Test. Im strömenden Regen ☔ (das hält doch uns nicht auf... 🙈) setzten die Läufer das Gelernte in die Tat um. Klitschnass und umgezogen flüchteten wir aber wieder unter unser 🏕 Zelt. Hier ging Fabi nun auf die notwendigen Faktoren für Sprintstärke ein und zeigte uns hierzu einige Übungen an denen sich direkt versucht wurde.
Das Pizzaauto kam dann auch wie gerufen. Erstmal füllten wir unsere Mägen und philosophierten über Kalorienverbrauch und das ein oder andere Frühstücksgericht. 😉
Zum Abschluss machten wir gemeinsam noch die letzten Kraftübungen und sammelten unsere Reserven für die Feedbackrunde. Im Resultat war zu hören, dass alle Teilnehmer wieder sehr glücklich, zufrieden und vor allem müde waren. Wir möchten uns nochmal an dieser Stelle bei @move_forward_athletics bedanken. Wir fanden es spitze, dass du wieder auf jeden individuell eingegangen bist, uns neuen Input an die Hand gegeben hast und vor allem eine Menge Spaß mit uns hattest (Lachen stärkt den Rumpf ☝🏻).
Die nächsten Trainingseinheiten werden sicherlich anstrengend, aber vor allem effektiv... 💪🏻

4 1/2. DD Turnier Hundefreunde Eltmann 🦇 🎃 Halloween Special 🎃 🦇

Trotz des Online Wettkampfs vermissen wir irgendwie unser Turnier. Deswegen gibt es dieses Jahr noch zusätzlich ein live Turnier :)
Da die Durchführung eines normalen Turniers aber wegen der Corona Auflagen dieses Jahr nicht ganz so einfach ist, haben wir uns für eine kleinere Variante entschieden.

1 Tag - nur Fun Starts - 2 Richterinnen
Aber wie immer ganz viel Spaß und hoffentlich viele wunderbare Tänze 🎶🐕

Und um es nicht ganz so langweilig zu machen, haben wir Termin und Motto angepasst ;)
Natürlich freuen wir uns auch auf alle normalen Tänze, aber hoffen natürlich zusätzlich auf viele wunderbare Halloween Tänze 🦇 🎃

Noch die wichtigsten Daten:
Termin: 01.11.2020 (Beginn Vormittags)
Ring: 15 x 18m auf Rasen
Richterinnen: Amina Streichsbier & Katrin Häusler
Startgebühr: 20€ pro Start
Anmeldung: https://forms.gle/vauDhfhQFUin7NEn9

Wenn das Turnier Corona bedingt abgesagt werden muss, bekommen natürlich alle Starter ihr Geld zurück.

Über die genauen Vorschriften und deren Umsetzung wegen Corona informieren wir rechtzeitig. Bis Halloween kann sich ja doch noch einiges ändern ;)
Unser Ziel ist natürlich größtmögliche Sicherheit kombiniert mit möglichst wenig Aufwand für alle Teilnehmer.
Für die momentanen Regeln haben wir schon einen Plan aufgestellt, wollen aber flexibel bleiben bei Änderungen.

Falls ihr noch Fragen habt immer her damit.
Eure Steffi und Franzi

Vereinsturnier 2020!

Nach langer langer Zeit durften wir endlich wieder Turnierluft schnuppern.
Corona war und wird uns auch demnächst noch sehr einschränken und begleiten, dennoch
sind wir zuversichtlich und konnten zeigen, dass ein Turnier mit den dazugehörigen Corona-Maßnahmen richtig Spaß machen kann.
Den Anfang machten unsere mutigen Teilnehmer der Vorprüfung A. Alle unsere Prüflinge waren natürlich super aufgeregt und einige von ihnen schnupperten das erste Mal Turnierluft.
Nach gut 30 Minuten hieß es "Herzlichen Glückwunsch an":
Alexander mit Liam, Marina mit Gaja, Sophia mit Gwendolyn, Sylvio mit Kaya und Martina mit Fritzi.
Währenddessen machten sich schon unsere Bikejöringer und Geländeläufer warm um direkt danach „loszufliegen“. Man sah sofort, dass unsere Hunde nichts verlernt hatten und alle waren heiß auf den Trail.
Bikejöring über 2.400m
- Sylvio mit Kaya, 6:55 min/Vereinsmeister: „Fürs erste Mal TOP Zufrieden. Danke an alle die uns unterstützt haben👍“
- Steffi mit Shadow, 5:45 min/Vereinsmeisterin: „neuer Streckenrekord😍“
Geländelauf über 1.000m
- Alexander mit Liam – 3:16 min/Vereinsmeister: „nicht schlecht fürs erste Mal😉, nächstes Mal unter 3?“
- Sabrina B. mit Holly, 4:15 min/Vereinsmeisterin: „Holly, olly, olly, rechts nicht links😉“
- Jürgen mit Spike, 5:26 min/1. Platz: „beide hatten ein Strahlen bis zu den Ohren😃“
Geländelauf über 2.000m
- Sascha mit Kenai, 5:51 min/Vereinsmeister: „Wir üben beide weiter rennen, zufrieden sind wir trotzdem“
- Ben mit Ludwig, 6:08 min/2. Platz: „Der Bub hat alles richtig gemacht🥰“
- Alex mit Balu, 7:24 min/1. Platz: „fliegen können wir noch nicht, aber wir arbeiten daran😊“
- Fred mit Alf, 11:35 min/1. Platz: „was für eine unglaubliche Zeit ihr Zwei, sehr sehr stark!👏“
Direkt im Anschluss machten sich auch schon unsere Sprinter für den CSC warm. Ihr merkt schon 😉 … wir waren auf Entzug 😬
CSC – Heidi/Maddox, Marion/Timmy, Alex/Balu, 65,62 Sek./Vereinsmeister: „SO geht das!💪😃🥳
CSC – Marieke/Face, Sabrina C./Brownie, Hanna/Pixi, 69,11Sek/2. Platz: „ um Haaresbreite, das nächste Mal haben wir euch“
Nun machte sich unsere Sophia mit Ihrer Gwendolyn warm. Für sie stand die Vorprüfung Teil B an.
Sehr aufgeregt und mit nur noch wenig Farbe im Gesicht zeigten die zwei aber, was sie gelernt haben und bestanden natürlich überglücklich. „Wo war nochmal das links? 😜“
Nun steht einer THS-Karriere ja nichts mehr im Weg.
Ebenso reihten sich nun unsere Vierkämpfer mit ihren Unterordnungen ein. Und ich sag euch, die Aufregung ist auch nach Corona noch die gleiche 🥴"
Manche behielten Ihre Nerven besser, andere … naja benötigten etwas Aufmunterung und Mut.
Im Großen und Ganzen können sich aber die Leistungen unserer VKler durchaus sehen lassen.
Auch in den Laufdisziplinen zeigten wir, dass wir in der „Zwangspause“ nicht untätig waren und flogen über den Platz. Dahinter liefen unsere zwei Dreikämpfer und die Hindernisläufer, die ebenso tolle Leistungen auf dem Platz zeigten.
VK 1
- Steffi mit Whisper, 195 Pkt. / 1. Platz: „er war einfach zu aufgeregt😅“
- Alex mit Balu, 264 Pkt. / Vereinsmeister: „Danke an die Mädels für die Unterstützung👍😊“
VK 2
- Marieke mit Gin, 273 Pkt. / Vereinsmeisterin: „so als Einstand nicht schlecht 😃“
- Sabrina mit Dodge, 254 Pkt. / 2. Platz: „Frauchen abgezockt🐶😂🙈🥰“
- Marion mit Timmy, 234 Pkt. / 3. Platz: „wenn Frauchens Nerven halten, bröseln Timmys🙈😔“
VK 3
- Marieke mit Face, 269 Pkt. / 1. Platz: „schon wieder zwei VKs… das geht in die Beine“
- Heidi mit Maddox – 265 Pkt. / 1. Platz: „die UO halt…🤷‍♀️“
- Hanna mit Pixi – 260 Pkt. / 1. Platz: „Quali geschafft, wenn auch nur knapp“
DK 1
- Fred mit Alf – 186 Pkt. / 1. Platz: „die zwei hatten richtig Spaß😊“
DK 2
- Sabrina B. mit Cara – 205 Pkt. / 1. Platz Vereinsmeisterin: „ich bin so unglaublich stolz auf meinen Seelenhund, wir hatten richtig Spaß“
HL
- Ella mit Gin, Siegerin der Herzen: „Man muss sich seinen Nachwuchs ziehen😊“
- Steffi mit Shadow, 26,77 Sek./Vereinsmeisterin: „Frauchen muss trotzdem wieder schneller werden🥴“
- Sophia mit Gwendolyn, 30,24 Sek. / 2. Platz: „nächstes Mal besser erst nach dem Ziel bremsen“
- Marina mit Gaja, 32,03 Sek. / 3. Platz: „für unsere Premiere war es doch spitze – bin stolz auf die kleine Maus“
Und dann war es auch schon wieder vorbei. Man vergisst doch glatt wie anstrengend so ein Turniertag doch sein kann 😅.
Eine besondere Überraschung war für uns, dass wir sogar noch Besuch von unserem allerjüngsten „Eltmänner“ Finn bekamen.
Nachdem wir noch aufräumten und die Siegerehrung (um 1 Minute) im Trockenen stattfinden lassen durften, ließen wir den Tag aufklingen und am Abend fielen alle mit müden Hunde- oder Menschenbeinen in ihre Betten.

Online DogDance Turnier Wochenende in Eltmann

"Thank you for the music, the songs I'm singing
Thanks for all the joy they're bringing
Who can live without it? I ask in all honesty
What would life be?
Without a song or a dance, what are we?
So I say thank you for the music
For giving it to me"

Mit diesem ABBA-Klassiker ging unser Online-Wettkampf gestern Nachmittag zu Ende, und obwohl das wirklich nicht geplant war, hätten wir uns gar keine passenderen Schlussworte ausdenken können ❤️

Zwei aufregende Tage liegen hinter uns, an denen wir gemeinsam im Live Stream an die 100 Tänze bewundert und die gemeinsame Zeit genossen haben 💃🐩 Es war wirklich schön mit euch allen und wir sind sehr glücklich und dankbar, dass so viele andere Dogdancer Lust hatten, an unserer Stay-at-home-Turnier-Variante teilzunehmen und bei der Übertragung zuzuschauen. Wie schon mehrfach gesagt - wir sind gespannt, wen von euch wir nächstes Jahr auch in echt auf unserem Platz begrüßen dürfen ☺️

Ein großer Dank geht auch nochmal an unsere vier Richterinnen Amina Streichsbier, Anneke Freudenberger, Cora Czermak und Regina Schenkermeier, die überhaupt kein Problem damit hatten, vom geplanten echten Turnier auf die Online-Version umzusteigen, die uns hilfreiche und faire Feedbacks gegeben haben und die superschnell sämtliche Feedbackbögen und Punktelisten fertig hatten ❤️

Leider haben wir diesmal natürlich keine schönen Turnierfotos und auch die Videos unserer Starter_innen dürfen wir aus Datenschutzgründen nicht einfach so veröffentlichen. Aber in diesem Album seht ihr zumindest, wie es hinter den Kulissen aussah und die Videos vom Team Eltmann verlinken wir euch selbstverständlich 🎉 Unsere Starterinnen waren nämlich auch in diesem Jahr wieder sehr motiviert und so gibt es schon allein aus unserem Verein einiges zu sehen ☺️

Die einzelnen Eltmänner Starts mit Link und Ergebnis (bei offiziellen Starts):

Fun Beginner: Katja & Akela: https://youtu.be/LfqEEcOy204
Fun Open: Katja & Balu: https://youtu.be/xVUZ5OwlrXQ
Fun Open: Patricia & Apollo: https://youtu.be/9F5H2V2v-78
Fun Open: Patricia & Kylie: https://youtu.be/2eA2bd8Q9Ww
Fun Open HTM: Steffi & Shadow: https://youtu.be/Oy2mrskvXJA
Fun Quartett: Franzi & Steffi & Josy & Jimmy: https://youtu.be/Y7A2JlQaGsE

Freestyle 1: Patricia & Apollo (9. Platz): https://youtu.be/EJKdBi0mSN8
Freestyle 1: Patricia & Kylie (7. Platz): https://youtu.be/2W_ItnaOh2Q
Freestyle 1: Sandra & Lunda (12. Platz): https://youtu.be/5tTkCzF-L6A

HTM 1: Steffi & Whisper (2. Platz): https://youtu.be/nJuzrerQzD0

Freestyle 2: Franzi & Josy (2. Platz): https://youtu.be/r5g0_JN563A

HTM 2: Steffi & Shadow (2. Platz): https://vimeo.com/436342955

Trio: Steffi & Shadow & Whisper (1. Platz): https://youtu.be/hjw-JF-gqYo

Lucky Dip: Heike & Falka: https://youtu.be/ktjs9q-ZbcY
Lucky Dip: Steffi & Shadow: https://youtu.be/nnwi_3OyoOg
Lucky Dip: Franzi & Josy: https://youtu.be/3kcP0esQiPw
Lucky Dip: Steffi & Whisper: https://youtu.be/ePTadFz9m88

Online Dog-Dance Turnier bei den Hohenloher Hundefreunden

Auch unsere Dogdancer waren am Wochenende fleißig 💃🐕 Naja, um genau zu sein, waren sie an den Tagen vorher fleißig und am Wochenende selbst faul - da stand nämlich wieder mal aufs Sofa legen und bei einem Online-Turnier zuschauen auf dem Plan 😉
Mit "nur" 190km Entfernung wäre das Turnier bei den Hohenloher Hundefreunden auch "in echt" fest eingeplant gewesen, aber so hatten unsere Autos frei und die Computer mussten dafür arbeiten 😅

Am Freitagabend zeigten wir einige unserer Choreos im Fun und freuten uns über ausgiebiges Feedback der Richterinnen und über sehr liebe Kommentare der anderen Starterinnen im Chat ❤️
Am Samstagmorgen waren dann die "offiziellen" Klassen dran und wir waren wieder ein kleines bisschen aufgeregt, obwohl man ja im Moment seines Video-Starts sowieso nichts mehr ändern kann 😉 Patricia und Apollo starteten in der Klasse Freestyle 1, Franzi und Josy in der Freestyle 2 und Steffi und Shadow in der HTM 2. Alle drei Teams durften sich über einen 2. Platz freuen! 🎉🏆

Glücklich und zufrieden trafen wir uns am Samstagabend direkt noch auf dem Hundeplatz und übten gleich für das nächste Online-Turnier - das wird dann unser eigenes sein 🤩

Unsere Videos findet ihr hier:
Patricia & Kylie (Fun): https://youtu.be/zy1-VLqOoLE
Steffi & Whisper (Fun HTM): https://youtu.be/KnezXKs4S1k
Franzi & Josy (Fun): https://youtu.be/Wd9g4Ykw6gw
Steffi & Shadow & Whisper (Fun Trio): https://youtu.be/-JGBZgsr2c4

Patricia & Apollo (FS1): https://youtu.be/VaFH5CUwmd8
Franzi & Josy (FS2): https://youtu.be/AN2wmj6Enhc
Steffi & Shadow (HTM1): https://youtu.be/LsOaCEoL5cc

Seminar in Eltmann - endlich mal wieder

Und was passiert nach den ersten Coronalockerungen ...?
Natürlich wird sich bei uns nicht auf die faule Haut gelegt, sondern es werden neue Ansätze und Input für die aktuelle und nun auch längere Vorbereitungsphase gesammelt. 😊 Am Sonntag durften wir, endlich nach langer Pause, wieder ein erstes Seminar in Eltmann veranstalten. Schließlich lernt man ja nie aus. Wir begrüßten Fabian von @move_forward_athletics. Mit 11 gut gelaunten Teilnehmern und Teilnehmerinnen wurde bei einem ordentlichen Wolkenbruch 💦 die Theorie von Fabian authentisch und super verständlich für uns Hundesportler erklärt. Wir gingen genauer auf individuelle Probleme ein und besprachen Lösungswege. Nun waren wir Sportler aber schon ganz schön heiß! 💪 Passend dazu kam dann auch die Sonne raus. Also ging es in die Praxis. Zusammen mit Fabian besprachen und übten wir den optimalen Laufweg in den Hürden und im Slalom. Und siehe da... mit einigen doch simplen Tricks breitete sich bei immer mehr ein breites Grinsen im Gesicht aus.😁 Fabian ging sehr genau auf jeden einzelnen von uns ein. Hierfür ein rießen großes Dankeschön. 🙏 Wir sprechen für alle, wenn wir sagen, wir haben einiges mitgenommen und danken dir für das sehr lehrreiche Seminar! Wir hatten enorm viel Spaß und so machten sich gegen Abend alle mit mehr oder weniger müden Beinen auf den Weg nach Hause.

Auf dass wir in der kommenden Saison 2021 stärker als je zuvor angreifen können 😉🙌

virtuelles DogDance Turnier im Saarland

Unsere Dogdancer waren am vergangenen Wochenende zumindest geistig im Saarland zu Gast 😉 und hatten jede Menge Spaß 💃🐕

Auch wenn wir die richtigen Turniere ziemlich vermissen, die Online-Wettbewerbe haben durchaus auch ihre Vorteile:
Man muss sich nicht über Regenwetter ärgern, sondern kann es sich mit seinem Hund zusammen auf dem Sofa gemütlich machen ☔
Oder man schaut von einem noch viel schöneren Ort zu, zum Beispiel von den Bergen aus, so wie Patricia, Kylie und Apollo, die gerade im Urlaub sind 🏔

Das Eltmänner Team hat wieder mal einige Tänze gezeigt:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.