Ein neuer Hundefreund

Am 17.11. war es so weit. Ein neuer Hundefreund erblickte das Licht der Welt. Er wurde sofort in den Verein integriert (siehe Bild). ;-) Das Regal für zukünftige Pokale ist freigeräumt. (Jüngster Teilnehmer *grins)

Weihnachtsfeier am 03.12.

Hallo zusammen,
wir würden uns über viele "Hundeverrückte" zur Weihnachtsfeier am 03.12 freuen.
Anmeldungen auch per Mail.

Turnier 2011 THS in Eltmann

am 23/24.07 stand Eltmann wieder mal im Zeichen des Hundes.
Es war THS-Turnier am Hundeplatz
Die 61 gemeldeten Starter hatten wenig Sonnenschein aber glücklicherweise auch keinen Regen.
Obwohl das Auswerteteam durch die Technik zweimal fast zum Wahnsinn getrieben wurde, hat am Ende alles ohne größere Schwierigkeiten geklappt.
An diesen 2 Tagen konnte man spannende Läufe und Unterordnungen vom feinsten bewundern.
Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und man konnte sich mit Kaffe, Kuchen, belegten Brötchen, Schnitzel mit Salat den Bauch vollschlagen.
Wir hoffen es war für alle Starter und Zuschauer ein angenehmes und gut organisiertes Wochenende. Für Verbesserungsvorschläge haben wir immer ein offenes Ohr. (Gästebuch, Nachricht an uns)
Wir bedanken uns bei allen Startern für die tollen Wettkämpfe.
Ein besonderer Dank gilt natürlich allen Helfern vor und hinter den Kulissen. Ohne diese fleissigen Hände wäre so eine Veranstaltung nicht durchführbar.
---Vielen Dank dafür---
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr. ;-)
Der Klaus Ullmann Pokal ging an:
1. Platz, 505 P. HSV Lichtenfels
2. Platz, 502 P. VdH Eltmann
3. Platz 483 P. VdH Eltmann
4. Platz 478 P. GSSV Hammelburg
5. Platz 468 P. HSF Kitzingen
nochmal 5., 468 P. VdH Eltmann
6. Platz 463 P. VfH Wonfurt
7. Platz 449 P. VdH Eltmann

Bayerische Meisterschaft 2011 in Weiden

am 09/10.07.11 ging es nicht nur heiß auf dem Platz her, auch die Temperaturen waren luzifermässig.
Aber diese Höllenhitze konnte die gute Laune und die super Leistungen nicht verhindern.
Die Eltmänner konnten mit 8 Startern anreisen und sagenhafte 7 standen auf dem Treppchen.
Hier die Einzelergebnisse:
- 5000mFred mit Hedy in 27,34min.
Platz 1. Der Lauf war sehr schwer, der Weg aufgeweicht, in der Nacht hatte es noch gerregnet, Wald, Schotter, über Autobahnzubringer.
-2000mSascha u. Luna in 6,50min.
Platz 2 . Die beiden starteten direkt hinter Heidi und Balu. Natürlich gab Luna ALLES um die beiden einzuholen, Sascha lief seine Bestzeit und war fix und fertig, superschöne Waldstrecke, vom Regen aufgeweicht, mit etlichen Wurzeln und Zapfen, so richtig was für Geländeläufer.-
-2000mBianca und Phil in 8,03min.
Platz 3 . Bianca konnte die letzte Zeit wegen Verletzung nicht richtig trainieren. Trotzdem eine super Leistung.
-2000mHeidi mit Balu in 6,33min
Platz 1 . Die beste weibl. Zeit, Balu lief den Lauf seines Lebens, die Strecke war für die beiden wie gemacht.
-Vierkampf 1Steffi Brix und Luna 253 Punkte
Platz 2 . Luna wurde mit Pansen angefüttert, ihre bisher beste Punktzahl, die beiden waren das Überraschungspaket. Herzlichen Glückwunsch.
-Vierkampf 1Nicole Lorber mit Rico 244 Punkte
Platz 8 . Rico ließ ein Slalomtor aus. Aber so ist der Hundesport, jedes Turnier ist anders.
-Vierkampf 2Sieglinde mit Farouk 250 Punkte
Platz 3. Respekt an Sieglinde. Sie war kurz vorm abbrechen, weil sie eine entzündete Sehne hatte und erkämpfte sich noch Platz 3.
-Vierkampf 2Heidi und Balu 268 Punkte
Platz 2. Balu machte ein Steh statt Sitz, und schmiss 'ne Stange, das kann man sich auf 'ner BM nicht leisten. Aber doch noch Platz 2.
Was soll man da noch sagen, Eltmann hat wieder mal allen gezeigt "Wo der Hund den Napf holt"

Mehr Bilder natürlich in der Bildergalerie...

Begleithundeprüfung am 14.05.11

Nicht nur das Wetter war am heutigen Tag auf unserer Seite...
Nach einiger Verspätung der Richterin Jutta Lörner lagen die Nerven der Teilnehmer blank. Auch die Auflockerungsversuche des Prüfungsleiters Matthias Roth konnten die Teams nicht sonderlich beruhigen. Nach dem schriftlichen Teil ging es an die Unterordnungen auf den Platz. Nachdem alle diesen Teil bestanden hatten ging es zum Verkehrsteil. Dieser wurde beim Handy Manni durchgeführt.
Alle Teilnehmer konnten diesen Tag mit "bestandener" Begleithundeprüfung abschliessen.
Der krönende Abschluss war ein gemütliches Beisammensein aller Teilnehmer, Helfer und Zuschauer.
Danke an alle Helfer für einen - wieder mal - perfekten Ablauf...

Das Startbild der HF Eltmann

... bist du der Meinung dein Hund gehört auch mal auf die Startseite der Hundefreunde Eltmann?
...KEIN PROBLEM...
schickt einfach euer schönstes oder lustigstes Hundebild an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Vielleicht ist es nächste Woche schon vorne drauf.

Neuer Container steht

Nach dem letzten Hochwasser war der alte orange Materialanhänger leider nicht mehr zu gebrauchen und ein neuer Geräteschuppen musste her.
Nun ist er da! Der alte Wagen wurde komplett abgebaut und der neue Container auf das vorhandene Fahrgestell aufgebaut. Die ganze Konstruktion wurde dann auf einen höherliegenden, hoffentlich hochwassersicheren Platz befördert.
Vielen Dank an alle Helfer !!!

Wer baggert da so spät

noch am Baggerloch.
Nicht Bodo, sondern ein Trupp freiwilliger Helfer, die unter der Aufsicht und Leitung des Vorarbeiters Hermann die Befestigung des neuen Containers anlegten.
Hier wurde gebaggert, geschaufelt, gegraben, betoniert und planiert.
Polier Hermann hatte alles im Griff und setzte seine Männer ihren Fähigkeiten entsprechend ein. ;-)
Jürgen der Mann mit Benzin im Blut als Baggerfahrer. Udo als Platzwart für den ersten Spatenstich.
Den Josch und Oli als Allrounder, immer dort wo es gebrannt hat.
Wie man sieht ist doch was daraus geworden !!!

Mehr Bilder dieser baulichen Höchstleistung sind in der Bildergalerie zu bewundern!

Das Gästebuch ist Online

Seit heute ist das Gästebuch der Hundefreunde Eltmann online.
Wir freuen uns über zahlreiche Einträge....

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok